Michael Brater

Michael Brater

Pädagoge und Bildungsforscher

Michael Brater
Michael Brater wurde 1944 in Siebeldingen geboren und studierte von 1964 bis 1971 Soziologie, Philosophie und Psychologie in München und Berlin. Von 1971 bis 1980 arbeitete er im Sonderforschungsbereich 101 der Universität München. 1980 gründete er die Gesellschaft für Ausbildungsforschung und Berufsentwicklung mbH (GAB) in München. In den darauffolgenden Jahren widmete er sich der Bildungs- und Sozialforschung und hatte diverse Lehraufträge. Der Professor für Berufspädagogik und Kulturpädagogik leitet seit 2007 das Institut für Kunst im Dialog an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.

Konferenzbeiträge

Kontakt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Einstellungen gespeichert.
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren