Feierabend

FRBND I - Über das Ausbleiben und die Sehnsucht nach dem Ende

BESCHRIEB. Ein kurzer Bericht aus der Forschungsarbeit an einem Begriff: „Feierabend!? Die Industrialisierung schuf sich zwischen Kirche, Staat und Gewerkschaft in Europa ihre eigene Woche: 5 Tage + Wochenend- und Feiertagszuschläge! Ein großer Verdienst: Kulturell, politisch, religiös und regional – ein Konsens: Feierabend! Und heute? Die Zeit erfindet sich neu, das Gemeinsame erfindet sich neu, die Gesellschaft formiert sich neu und Feierabend ist auf vielen Ebenen: Ökologie, Ökonomie, Kultur, Politik… überall ist Schluss mit lustig. Feierabend! Aber, was war das nochmnal gleich? Und wann und Wo und für wen?”

Akteure

Armin Chodzinski

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren