Lena Ziyal

Lena Ziyal

Illustratorin und Grafikdesignerin

Lena Ziyal
Lena Ziyal

Lena Ziyal ist Illustratorin und Grafikdesignerin. Als Teil der kollektiv geführten Agentur für Content- und Grafikdesign Infotext beschäftigt sie sich mit der Übersetzung abstrakter Inhalte in Bilder. Bevor sie sich Infotext anschloss, arbeitete sie als freie Grafikdesignerin und visuelle Künstlerin in Berlin und Istanbul. Sie absolvierte den Studiengang visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und studierte darüber hinaus an der Universität der Künste (Kunst im Kontext, Berlin) und an der Marmara Universität (grafische Künste, Istanbul).  Im Studio Mustafa Yildirim (Istanbul) und im Atelier Saeed Ensafi (Teheran) vertiefte sie ihre Fähigkeiten im Bereich Zeichnung und Druckgrafik.

Lange Zeit selbst in sozialen Bewegungen involviert, thematisiert sie  in ihren Arbeiten horizontale Organisationsformen, Feminismus, postkolonialen Theorien, Rassismus und gesellschaftlichen Utopien. Ihr bisher bekanntestes Werk als bildende Künstlerin ist der Comic-Essay über künstliche Intelligenz “We Need to Talk, AI”, den sie 2019 in Zusammenarbeit mit der Autorin und Datenwissenschaftlerin Julia Schneider veröffentlichte (erhältlich auf Englisch, Deutsch, Spanisch, Slowenisch und bald auch auf Türkisch). Derzeit forscht sie künstlerisch zu dem Potential emotionaler Vernetzung als Ansatz für emanzipatorische Gemeinschaften.

Konferenzbeiträge

Kontakt

https://weneedtotalk.ai/